Men in Black 3 – Spannender dritter Teil der Alien-Komödie

Mit Men in Black 3 ist dem Regisseur Barry Sonnenfeld ein spannender dritter Teil der Alien-Komödie rund um Will Smith und Tommy Lee Jones gelungen. In alter Manier liefern sich die beiden Hauptfiguren wortwitzige Gefechte, werden von Bösen Aliens verfolgt, die folglich den beiden “Men in Black” auch nach dem Leben trachten. Natürlich gilt es für J und K – wie die MIB-Agenten genannt werden – ein weiteres Mal die Welt zu retten. Dafür muss J in die Vergangenheit reisen, um den jungen K vor einem Attentat zu retten. In Folge dessen erfährt J nicht nur, wann er das erste Mal von K “geblitztdingst” wurde, sondern auch wer sein Vater war und wer diesen auf dem Gewissen hat.

Insgesamt ist den Machern ein unterhaltsames Kinospektakel gelungen, das man aber nicht unbedingt in 3D anschauen muss. Der Film wurde nämlich nur zum Teil mit echten 3D-Kameras gedreht, wodurch der Zuschauer nicht immer auf den erhofften 3D-Geschmack kommt.

Hier habe ich für Euch noch einen Trailer zu Men in Black 3:

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • RSS
Dieser Beitrag wurde unter Film, Komödie, Trailer, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>